Craftbook Tutorial Part 3 - Brücken aka Wege zum einklappen ;)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Craftbook Tutorial Part 3 - Brücken aka Wege zum einklappen ;)

      Brücken sind eine nette Funktion um z.B. Zugbrücken für Burgen zu basteln oder nerfige Staubsaugervertreter einen Freiflug zu gewehren

      [Blockierte Grafik: http://www.shapeloft.com/imageupload/2014/04/18/0/image-228045-11ac62a0.png]

      Nun gut... Brücken sind schon nen bissel schwieriger zu gestalten als Aufzüge, aber mit nen bissel Übung sollten da keine Probleme auftreten...
      Was wir brauchen:
      • endweder Cobble, Holz oder Glas in ausreichender Menge
      • Zwei Schilder
      • Wahlweise genug Redstone-Gedöns zum aktivieren bzw deaktivieren der Brücke
      Habt Ihr alles beisammen? Jut...
      1. Baut mit den oben beschriebenden Material eurer Wahl eure Brücke... Sie darf allerdings nicht breiter als 5 Blöcke (für den Anfang beschreibe ich erstma die Standartbreite von 3 Blöcken) und nicht länger als 30 Blöcke sein und darf nur aus einem der Materialien bestehen!
      2. Pflanzt nun das erste Schild in der Mitte am einen ende eurer brücke... entweder über der Brücke, unter der Brücke oder direckt an die Brücke wie Ihr es an schönsten findet...
      3. Schreibt nun in die 2. zeile des schildes [Bridge] das sagt dem Schild das hier die Brücke beginnt...
      4. Bestätigt mit "done" bzw mit "fertig"... wenn Alles richtig gemacht wurde, erscheint der orangene text im chat und auf dem Schild in der ersten Zeile sollte eine "0" angezeigt werden (das ist der "Speicher" aber dazu später mehr)
      5. Geht nun ans andere Ende der Brücke und klatsch an der selben Stelle wo ihr vorher das erste Schild geplopt hab, das 2. Schild an die Brücke... es ist wichtig das sich die Schilder gegenüberliegen ansonsten klappt es nicht!
      6. Auf das 2. Schild schreibt ihr wieder in die zweiten Zeile [Bridge End] das sagt dem Schild das hier die Brücke endet... man soll es nicht glauben ;)
      7. Bestätigt wieder mit "done" bzw "fertig"... der orangene text im chat sollte wieder erscheinen und die putzige null in der ersten Zeile des Schildes.
      8. geht nun wieder zum ersten Schild und klopt mit der rechten Maustaste darauf ein... jetz sollte im chat der Text "bridge toggled" erscheinen und die null in der ersten zeile des schildes müsste sich in eine andere Ziffer verändern... wie erwähnt ist diese Ziffer der "Speicher" der Blöcke die beim aktivieren verschwinden.
      Jut! die Brücke ist jetz eigentlich fertig... jetz könnt ihr natürlich noch das erste Schild mit einer Redstone-Lleitung verbinden und irgendwo nen Schalter pflanzen, mit dem ihr die Brücke aktiviert bzw deaktiviert.

      Ich habe hier, wie erwähnt, die Standartbreite von 3 Blöcken beschrieben... wenn ihr jetzt eine Brücke haben wollt die nur ein Block breit bzw 4 blöcke breit ist, müssen wir am ersten Schild noch was verändern... und zwar die 3. und 4. Zeile...
      die 3. Zeile beschreibt nämlich wie viel blöcke nach links vom Schild aus gesehen die Brücke breit ist und die 4. Zeile beschreibt wie breit die Brücke nach rechts ist... wenn ihr also eine Brücke haben wollt die nur ein Block breit ist, schreibt ihr in beide Zeilen eine "0" (0+1+0=1)... wenn ihr eine Brücke haben wollt die 5 Blöcke breit ist, schreibt ihr in beide Zeilen eine "2" (2+1+2=5) ... ihr merkt, auf dieser Weise könnt ihr die Schilder auch weiter seitlich an der Brücke ranpappen wenn ihr also das erste Schild ganz links an eure zb 4 block breiten Brücke ranklatschen wollt, schreibt ihr in die 3. Zeile eine "0" und in die 4. Zeile eine "3" (0+1+3=4) ... easy oder?... oder?!? achtet lediglich darauf das beide Schilder auf einer Linie sind, okechen?

      Nur um es nochmal erwähnt zu haben das zweite Schild, dient lediglich als Endpunkt der Brücke und muss nicht weiter eingestellt werden es reicht vollkommen wenn [Bridge End] in der zweiten Zeile steht... ausserdem könnt ihr die Brücke von diesem Schild aus NICHT(!) aktivieren, kapito?

      OkäY... ich hoffe ich habe jetzt alle Klarheiten beseiticht und euch ein wenig nähr an die wohlverdiente Verzweifelung gebracht... falls nicht, glückwunsch! ihr habt das tut verstanden und seit nun anerkannte Brückenbaumeister von Blocks of Empire!

      Falls euch noch Fragen oder Anregungen quälen sollten, erzählts euren Frisör, oder erbrecht euch in einen Post... ich werd es mit vergnügen ignorieren :p

      Angenehmes Basteln - Euer Kuhly

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kuhly ()