Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Skyblock Brainstorming und Verbesserungsvorschläge
#1
Hallo liebe BoE Gemeinde

Ich bin vor kurzem zu eurem Servver gestossen weil Ihr die Möglichkeit bietet Skyblock zu spielen . Auf meinem alten Server auf dem ich gespielt habe war ich mit einem IS lvl von 13000 ständig am bauen und verbessern . Ich bin leidenschaftlicher Skyblock Spieler und so stelle ich an Skyblock Server für mich persöhnlich gewisse Anforderungen .

Wichtige Kriterien wenn ich einen Neuen Server betrete sind Das der Cobble Gen Erze produziert und das man ins Nether kann . Der Nether der hier auf dem Server ist , ist hzwar nicht so wie ich ihn mir wünsche aber ich konnte mich nach kurzer Zeit damit anfreunden .

Auch finde ich die relativ geringe Inselgrösse im Gegensatz zu anderen Servern nicht schlimm . Im Gegenteil viel Platz bedeutet viel zu viel langweilige Arbeit den Boden zu erstellen.

Das Challenge System ist auch prima und anders als auf anderen Servern was mir gut gefallen hat .

So nun komme ich zu den Punkten die mir weniger gefallen und dinge die ganz fehlen worüber meiner Meinung nach mal gesprochen werden kann diese vielleicht zu ändern .

Ich habe bemerkt das sehr wenige Spieler noch im Moment Skyblock spielen dies wird sich aber sicher mit der Zeit ändern .

Aus diesem Grund wäre es möglich sich darüber gedanken zu machen

1. Das Hopperlimit sollte angehoben werden . die doppelte Menge als jetzt eingestellt sollte für den Server kein Problem dar stellen was die Performance angeht !
2. Erstellen eines eigenen Chestshops auf seiner Insel um Items an andere User zu verkaufen (hierfür auch der Warp )

3. und für mich der wichtigste Punkt . Auf vielen Skyserver ist es möglich sich Spawner zu kaufen oder zu erwirtschafften und diese dann zu platzieren und ggf. mit Spawneiern zu ändern .

Die Spawner und Eier dazu sollte man im Adminshop kaufen können und was wichtig ist man sollte sie mit Behutsamkeit abbauen können um sie selbstständig zu platzieren und um zu setzten .
Da man ja eh eine Tier obergrenze der einzelnen Arten auf seiner IS hat ist es auch kein Problem da so keine Laggs verursacht werden .

Ich hoffe das Ihr euch im Team dazu ein paar Gedanken macht denn ich finde wenn diese Dinge umgesetzt werden wäre der Sky Server nahezu perfekt .


Vielen Dank fürs lesen

LG Rainman1981
Zitieren
#2
Und mir ist glaube ich aufgefallen wieso keine Tintenfische Spawnen und zwar liegt das vermutlich an der Obergrenze die eingestellt ist an passiven Mobs wenn du zb schafe rinder hühner schweine usw hast und dann noch zb ein wolf oder papagei spawnt kommst du an die Grenze dadurch kann kein weiterer passiver Mob spawnen somit auch keine Tintenfische .

Kann man die Grenze da auch erhöhen ?
Zitieren
#3
Danke für deine Anregungen.

Das Hopperlimit pro Insel liegt bei 50. Können wir mal drüber reden.
„Der Zweck der Arbeit soll das Gemeinwohl sein, dann bringt Arbeit Segen, dann ist Arbeit Gebet.“

-
Alfred Krupp
Zitieren
#4
Ist es möglich auf Skyblock den alten Schwierigkeitsgrad easy einzuführen ? Denn ich habe den heutigen Vormittag mit nichts weiter als Frust auf meiner Insel verbracht wurde zig mal getötet obwohl meine Diarüstung verzaubert war im nether und auf meiner insel ist nicht mehr an entspanntes bauen zu denken da immer wieder mobs auf tauchen auch am Tag und einen killen . Meine gesammten verzauberten Werkzeuge Rüstung und Waffe sind weg weil ich nach dem Tod nicht mehr an die Sachen ran gekommen bin . Die mobs haben sich diese angezogen und mich immer wieder gekillt .

Sorry Leute so macht das echt keinen Spass . Vielleicht solltet Ihr bei solchen Entscheidungen immer eine Umfrage machen aber getrennt von Slyblock und Freebuild . Für mich und meine Grösse der Insel ist Skyblock nun nicht mehr spielbar Da ich echt nicht den ganzen tag mit mobs killen zu tun haben will .
Zitieren
#5
Wenn ich entspannt bauen wollte, habe ich immer das Biom auf Pilzland geändert.
Da spawnt kein Viech mehr und man hat seine Ruhe.

Und die benötigten items von Skeletten, Zombies und Co bekommt man gut aus dem Mobtower (natürlich, wenn man das Biom zurückgestellt hat).
Alternativ kann man seine Insel mit Slabs auslegen oder ausleuchten, damit man nicht böse überrascht wird.

Und der Nether ist ja immer in gewissem Maße gefährlich.

Die Umstellung des Schwierigkeitsgrades hatte den Hintergrund, dass es keine Mobs in Rüstungen mehr gab.
Diese sind aber für viele Spieler nettes Lootzeug.

Und der Schwierigkeitsgrad NORMAL ist eben normal Smile
Zitieren
#6
Meine Insel hat aber bereits den Lvl 1100 und da jetzt nun nochmal alles mit slabs auszulegen ist zu viel und sieht auch nicht gut aus. Ich baue auch fürs auge . Und wenn im nether ein whitterskelett mich sieht und dann auf einmal alle Mobs mich angreifen ist das nicht einfach nur gefährlich .

Für mich ist es so leider nicht mehr spielbar wie ich oben schon geschrieben habe . und das das Nether gefährlich ist ist klar aber hier handelt es sich auch nicht um das normale nether sondern um das sky nether da wo man auch erst mal plattformen usw bauen muss .

Deshalb denke ich wird es doch sicher kein Problem sein im Skyblock einen anderen schwierigkeitsgrad einzustellen . Und ganz ehrlich die Rüstungen usw brauch kein mensch den die tragen wenn ich die sachen will kann ich die auch angeln .

Wie gesagt für mich leider mit dem Schwierigkeitsgrad nicht mehr spielbar oder nur mit umständen . Dazu müsste ich jetzt nun komplett neu anfangen und dementsprechend umbauen .

Eine Umfrage wie schon gesagt wäre toll gewesen
Zitieren
#7
War gerade auf deiner Insel.

Das Meiste ist mit Glowstone ausgeläuchtet. Da seh ich grad keine Monster spawnen. Nur ein kleiner Keller/Schlucht ist unbeleuchtet.
Da stehen grad 2 Zombies, 1 Creeper, 1 Skelett und 1 Enderman. Wenn du mir jetzt erzählen willst das dir das schon zu Heavy ist dann kann ich dir leider nicht helfen.

Und das separate Einstellen des Schwierigkeitsgrades funktioniert bei uns nicht.
„Der Zweck der Arbeit soll das Gemeinwohl sein, dann bringt Arbeit Segen, dann ist Arbeit Gebet.“

-
Alfred Krupp
Zitieren
#8
Du wirst dich also wahlweise damit arrangieren müssen oder eben nicht.
„Der Zweck der Arbeit soll das Gemeinwohl sein, dann bringt Arbeit Segen, dann ist Arbeit Gebet.“

-
Alfred Krupp
Zitieren
#9
Hallo Marcus,

kannst Du bitte die Rubriken "Antworten" und "Zugriffe" dynamisieren, das heißt sortierfähig machen, so daß man z. b. den "Faden" mit den meisten Zugriffen nach oben bekommen kann?

Danke
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste